Menü überspringen

Santa Maria dell 'Admiral

Übersicht

Die Kirche bekannt als "La Martorana"

Es befindet sich im historischen Zentrum von Palermo auf der Piazza Bellini und wurde 1143 auf Wunsch von Giorgio di Antiochia, Großadmiral des Königreichs beider Sizilien unter Roger II., erbaut. Später wurde es in das nahe gelegene Kloster der Benediktinerinnen eingegliedert, das von Goffredo und Eloisa Martorana gegründet wurde, daher der alternative Name der Kirche, auch "Martorana" genannt.

Es ist das byzantinischste Denkmal von Palermo, obwohl es Elemente islamischer Prädikate enthält.

Die Kirche hat einen eingeschriebenen Grundriss, der mit der Apsis nach Osten und der Fassade nach Westen ausgerichtet ist, weil man nach Osten beten musste, nach dem typischen Ritual der byzantinischen Kirchen. Der Chor wird von Säulen aus früheren normannischen Gebäuden beherrscht, der obere Teil der Wände und die Kuppel sind vollständig mit byzantinischen Mosaiken bedeckt, die ältesten in Sizilien und zu den wichtigsten der Welt gehören.

Die Kirche gehört zur Eparchie Piana degli Albanesi, einer katholischen Diözese griechisch-byzantinischen Ritus der byzantinischen Kirche in Sizilien, und Sie können häufig an liturgischen Feiern in albanischer oder altgriechischer Sprache teilnehmen.

Bewertungen
Bewertungen
()
Sortieren nach
Santa Maria dell 'Admiral

Piazza Bellini, 3, 90133 Palermo PA, Italia

Anrufen +393458288231

Das könnte Sie interessieren

Önogastronomie
In Sizilien entdecken Sie die Siegel der bäuerlichen Biodiversität

In Sizilien entdecken Sie die Siegel der bäuerlichen Biodiversität

Kunst und Kultur
Das arabisch-normannische Palermo und die Kathedralen von Cefalù und Monreale

Das arabisch-normannische Palermo und die Kathedralen von Cefalù und Monreale

Kunst und Kultur
Necropolis of Pantalica

Syrakus, die Nekropole von Pantalica, Weltkulturerbe

Kunst und Kultur
1224783848

Äolischen Inseln, die sieben Inseln der Vulkane im Norden Siziliens

Stadt
Was gibt es in Palermo in zwei Tagen zu sehen?

Was gibt es in Palermo in zwei Tagen zu sehen?

Kunst und Kultur
Die Villa Romana del Casale auf der Piazza Armerina

Die Villa Romana del Casale auf der Piazza Armerina

Kunst und Kultur
Val di Noto, der Barock

Val di Noto, der Barock

Stadt
Taormina

Taormina, eine natürliche Terrasse mit Blick auf das Meer

Stadt
Palermo, eine kostbare Perle des Südens mit einem reichen kulturellen Erbe

Palermo, eine kostbare Perle des Südens mit einem reichen kulturellen Erbe

Kunst und Kultur
Das Tal der Tempel von Agrigento, ein archäologisches Wunder in einer traumhaften Umgebung

Das Tal der Tempel von Agrigento, ein archäologisches Wunder in einer traumhaften Umgebung

UNESCO
894433170

Ätna

Natur
valle di monastero pantelleria

Das Monastero-Tal auf Pantelleria inmitten der Zibibbo-Weinberge, wie Sie es noch nie gesehen haben

Natur
In Sizilien, Tour zwischen den Traumstränden

In Sizilien, Tour zwischen den Traumstränden

Natur
Isola dei Conigli

Insel der Kaninchen, der schönste Strand der Welt ist in Lampedusa

Relax und Wellness
Leitfaden für Wellness- und Detox-Behandlungen im Urlaub auf den schönsten Vulkaninseln Italiens

Leitfaden für Wellness- und Detox-Behandlungen im Urlaub auf den schönsten Vulkaninseln Italiens

Unterhaltung
Giardini Naxos, Taormina - Messina, Sicilia

Sizilien, und das Wunder der Gärten Naxos und Taormina

Kunst und Kultur
Castelmola

Castelmola, ein Fenster zum Meer, nur wenige Schritte von Taormina entfernt

Kunst und Kultur
Bambino al Carnevale di Acireale

Warum der Karneval von Acireale der schönste Karneval Siziliens ist

Kunst und Kultur
Photo by: Paolo Barone

Die barocken Städte des Val di Noto: Wenn Kunst Schönheit heiratet

Kunst und Kultur
Una giornata a Caltagirone

Ein Tag in Caltagirone, zwischen den UNESCO-Städten des Val di Noto, um zu lernen, wie man einen Mohrenkopf macht

Ops! C'è stato un problema con la condivisione. Accetta i cookie di profilazione per condividere la pagina.