Menü überspringen

Denkmal für die Gefallenen

Übersicht

Der rationalistische Turm von Como

Mit seinen 30 Metern Höhe und 40 Tonnen Beton ist das Denkmal für die Gefallenen von Como sofort sichtbar und erkennbar für jeden, der die larianische Stadt besucht. Dieser riesige Leuchtturm ist ein großes Denkmal des Ersten Weltkriegs, das 1933 zum Gedenken an die komakischen Opfer des Konflikts eingeweiht wurde.

Seine Idee ist dem futuristischen Dichter Filippo Tommaso Marinetti zuzuschreiben, der vorschlug, in Como ein Denkmal zu errichten, indem er eine Skizze für ein Kraftwerk aus dem Jahr 1914 von Antonio Sant 'Elia aufnahm, der im Ersten Weltkrieg verstorben war. Das Projekt wurde Attilio und Giuseppe Terragni anvertraut, der auch ein weiteres wichtiges rationalistisches Gebäude in Comasco entwarf, das Casa del Fascio.

An der Seepromenade gelegen, nicht weit vom Voltiano-Tempel und seinen Gärten entfernt, besteht das Denkmal aus einem Sockel, auf dem sich ein imposanter Betonturm erhebt, der mit Steinen des Karsts bedeckt ist, dem Schauplatz des Konflikts, bei dem viele Komasken ihr Leben verloren. Die mächtige Struktur wird durch große Fenster aufgehellt und trägt die Namen der 650 Gefallenen der Stadt Como.

Bewertungen
Bewertungen
()
Sortieren nach
Denkmal für die Gefallenen

Viale Giancarlo Puecher, 22100 Como CO, Italia

Anrufen +390312521 Website

Das könnte Sie interessieren

Lakes
Lago di Como

Was es bei einem Tagesausflug nach Como zu sehen gibt: 7 unverzichtbare Etappen

Cultural cities
7 Kunststädte in weniger als einer Stunde mit dem Zug von Mailand

7 Kunststädte in weniger als einer Stunde mit dem Zug von Mailand

Natur
7 luoghi imperdibili alpi orobie bergamasche

Die 7 unumgänglichen Orte der Bergamasker Orobie-Alpen

Region
Duomo di Milano - Lombardia

Lombardei, Motor Italiens und Region der Kultur und des Charmes

Natur
Die Landschaften der Lombardei

Die Landschaften der Lombardei

Handcrafts and design
ADI Museum

Mailand: Das Top-Design, das Sie nicht verpassen sollten

Natur
Lago d'Idro, spiaggia di Vesta

Lombardei: 5 unvergessliche Seen für einen Tag der totalen Entspannung

Fahrradtourismus
Terrazzamenti in Valtellina

Reihen von Reben, alte Steinmühlen, Paläste Symbol der Renaissance. Das Veltlin, das Sie nicht erwarten, ist mit dem Fahrrad erreichbar

Önogastronomie
Cuore della Franciacorta: in buca tra vigneti e bollicine

5 lombardische Köstlichkeiten: ein Gebiet zum Genießen

Kunst und Kultur
Bergamo

Bergamo, mittelalterliches Herz und zeitgenössische Seele

Relax und Wellness
Thermen im Veltlin: Ort des absoluten Wohlbefindens

Thermen im Veltlin: Ort des absoluten Wohlbefindens

Kunst und Kultur
Das Arbeiterdorf Crespi d 'Adda

Das Arbeiterdorf Crespi d 'Adda

Kunst und Kultur
Cattedrale di Santa Maria Assunta a Brescia

Was es bei einem Tagesausflug nach Brescia zu sehen gibt: Sehenswürdigkeiten und typische Gerichte, die Sie unbedingt probieren müssen

Kunst und Kultur
Rhätische Bahn, das technische Meisterwerk, das einen Teil der Alpen durchquert

Rhätische Bahn, das technische Meisterwerk, das einen Teil der Alpen durchquert

Natur
Im Parco del Ticino, zwischen Reisfeldern und Naturoasen

Im Parco del Ticino, zwischen Reisfeldern und Naturoasen

Sport
Lombardei, Veltlin: das Panorama Fly Emotion Aerofune

Lombardei, Veltlin: das Panorama Fly Emotion Aerofune

Unterhaltung
Parco Faunistico le Cornelle, foto di specie felina - Valbrembo, Lombardia. Photo by:  Gavioli / Shutterstock.com

Der Tierpark Le Cornelle, das Tierreich auf 12 Hektar

Stadt
Mantua, eine aristokratische Stadt, reich an Kunst und Geschichte

Mantua, eine aristokratische Stadt, reich an Kunst und Geschichte

Önogastronomie
Önogastronomische Route zwischen den Düften der Franciacorta

Önogastronomische Route zwischen den Düften der Franciacorta

Sport
Formel 1: Der Grand Prix von Monza ist mehr als ein Rennen

Formel 1: Der Grand Prix von Monza ist mehr als ein Rennen

Ops! C'è stato un problema con la condivisione. Accetta i cookie di profilazione per condividere la pagina.