Sie sind in Home / Reisetipps / UNESCO Stätten / Villa Romana del Casale, Piazza Armerina

Villa Romana del Casale, Piazza Armerina

Piazza Armerina ist eine glanzvolle Kunststadt im Herzen Siziliens, deren historische Kunstmeisterwerke noch intakt das Stadtbild kennzeichnen.
Monumente, antike Paläste und archäologische Stätten sind das unverfälschte Zeugnis einer glorreichen Vergangenheit. Protagonist unter den vielen Sehenswürdigkeiten ist die römische Villa Del Casale aus dem Ende des 4. Jh., damaliger Wohnsitz einer römischen Adelsfamilie.
Diese eindrucksvolle kaiserliche Villa liegt in der Provinz Enna, im römischen Herz Siziliens. Ein bemerkenswertes Landhaus, dessen Charme, hauptsächlich von den bezaubernden Mosaiken gekennzeichnet ist. Diese gelten als die schönsten und besterhaltenen ihrer Art und die Feinarbeit mit der, diese klare und präzise Bilder und die zahlriechen Farbnuancen kreiert wurden, haben 1997 die Anerkennung der UNESCO als Weltkulturerbe erhalten.Mosaik Rumj der KämpferinnenDie Schönheit und der einzigartige Prunk der Architektur und deren Dekoration, machen diese Villa zu einem der bedeutendsten Beispielen einer Repräsentanz Villa aus der Zeit.
Die Villa stammte aus dem Zeitraum 320-350 n.Chr. und scheint der Besitz einer römischen, aristokratischen Senator-Familie zu sein, wahrscheinlich eines Gouverneurs Roms (Praefctus Urbi). Anderen Theorien nach wurde diese für einen hohen Kaiseroffizier  errichtet und erweitert, Maximus Erculeus, Tetrarch von Diocletian.

Wichtige Ausgrabungen in der Mitte des 20. Jh. haben etwa 3.500 Quadratmeter an Boden- und Wandmosaiken in einem geometrischen und illustriertem Stil freigelegt sowie Säulen, Statuen, Kapitellen und Goldmünzen. Der Lebensstil des Hausbesitzers wird anhand dieser Boden- und Wandmosaiken zelebriert sowie durch den  Prunk, der in allen Wohnräumen sichtbar ist. Außerdem sichtbar ist hier ein afrikanischer Einfluss, die auf die Arbeit afrikanischer Meister hinweisen.
In diesen Mosaiken kann man verschiedene Stile und Narrativ-Zyklen erkennen: einer ist der Mythologie und Homers Gedichten geweiht, ein weiterer der Natur und dem Alltagsleben der römischen Aristokratie.

Vier sind die Bereiche der Villa, die durch die Ausgrabungen freigelegt wurden: Der monumentale Eingang mit dem Innenhof in Hufeisenform; Der Zentralkörper der Villa, errichtet um einen Hof mit Garten; Ein großer Sall mit drei Absiden (Trichora); Die Thermalanlage.
Im Dezember 2012 wurden die Restaurierungsarbeiten abgeschlossen, die einen großen Teil der Mosaiken und die Wandmalereien betrafen.

Heute kann man verschiedene Bereiche der Stätte besichtigen: den Bereich der Thermen; den Eingangsportikus und den Ehrenbogen; das Vestiarium und den Peristyl-Portikus; die Pflegebereiche wie den Raum „Kleine Jagd“, den Gang „Große Jadg“ und den Raum „Palestrite“; die nördlichen Herren-Appartements mit dem Mosaik von Herkules und Polyphemos und dem „Amor und Psyche“ Raum; die südlichen Herren-Appartements mit der Darstellung des Mythos des Areions und dem Raum von Eros und Pan; das Triklinium und den Portikus; die Basilika.


Piazza Armerina mitten in der Natur
 Die Stadt Piazza Armerina liegt auf den Monti Erei, im Hinterlang des Golfs von Gela, umgeben von den Wäldern des Parks Della Ronza und von zahlriechen interessanten Gebieten, wie dem Damm Olivo und der archäologischen Stätte von Montagna di Marzo. Unweit von Piazza Armerina finden wir außerdem den Pergusa See, der in der gleichnamigen und bezaubernden Naturreserve liegt. 
 Ebenfalls in der Nähe beginnt auch die Naturreserve Rossomanno Grottascura Bellia.

Nützliche Infos

Nützliche Infos

Geographische Lage 

Staat: Italien 
Region: Sizilien
Provinz: Enna
Gemeinde: Piazza Armerina 


Nützliche Links

Villa Romana del Casale
Strada provinciale 15, Piazza Armerina 
museo.villacasale@regione.sicilia.it 
Die Villa ist täglich geöffnet, auch an Feiertagen

Öffnungszeiten
Vom letzten März-Sonntag zum letzten Oktober-Samstag: 9 bis 18 Uhr
Vom letzten Oktober-Sonntag bis zum letzten März-Samstag: 9 bis16 Uhr  

Anreise
Per Flugzeug
Flughafen Fontanarossa-Catania
Flughafen Punta Raisi Palermo 
Flughafen Trapani-Birgi
Per Auto
Autobahn A19 oder Staatstraße 117 bis
Per Zug

Bahnhof Catania