Sie sind in Home / Reisetipps / Sport und Wellness / Radtouren durch Apulien

Radtouren durch Apulien

Apulien ist eine faszinierende Region und sie per Fahrrad zu entdecken ist ein Erlebnis der ganz besonderen Art.
Denn es gibt nichts angenehmeres als ein Besuch dieser Region in engem Kontakt mir der Natur und ihren Schönheiten.
Während eines Fahrradurlaubs kann man Apulien breit und weit entdecken und anhand gut durchdachter Radtouren die zahlreichen Schätze dieses Landes besichtigen: UNESCO-Stätte, Naturreservate, Kunststädte, antike Burgen und viel viel Meer.Fahrradausflug in Torre GuacetoOrte und Touren

Die beliebtesten Radtouren sind sicherlich die entlang des Salento, eines der beliebtesten Gebieten Apuliens sowie die entlang entzückender Städte wie Lecce, Otranto, Santa Maria di Leuca und Gallipoli.
Einmal hier angekommen bevorzugen es viele auf die Entdeckung weniger bekannter Städte loszuziehen und die Gebiete um Galatina und Martano zu besichtigen um die Kultur des „Griechischen Salents“ kennenzulernen. 
Ebenfalls in diesem Gebiet kann man Radtouren auf die Entdeckung der sogenannten „Weißen Städte“ erleben: Darunter versteht man Brindisi, Ostuni, San Vito, Cisternino, und Locorotondo, die die Möglichkeit bieten auch das Valle d'Itria zu besichtigen.

Hier kann man weitere beeindruckende Gebiete und und Kulturstätte besuchen: Alberobello mit den beeindruckenden Trulli, das barocke Martina Franca und Manduria, Heimat des Primitivo, eines der renommiertesten Weine Apuliens. Naturliebhaber können  außerdem einen Ausflug nach Torre Guaceto unternehmen sowie eine Radtour zum marinen Naturreservat.
Ein weiteres beliebtes Ziel unter Fahrradtouristen ist der Murgia Nationalpark, mit Gravina in Puglia und Minervino. Am Wochenende werden hier  Fahrradtouren auf die Entdeckung der landwirtschaftlichen Kultur und Verkostung traditioneller Produkte organisiert.
Kunstliebhaber werden dagegen die Radtour im Norden Baris besonders schätzen, auf die Entdeckung der romanischen Kathedralen von Trani und Ruvo di Puglia sowie weitere entlang der friderizianischen Burgen von Oria, Castel del Monte, San Vito dei Normanni und Mesagne.

Weiter nördlich, in der Provinz Foggia, sind wirklich viele die Gebiete, die man auf dem Fahrrad entdecken kann. Am besten für Radtouren geeignet ist die Umgebung des Naturreservats Foresta Umbra, zwischen den Gebieten Mattinata, Monte Sant'Angelo, Vico del Gargano, Peschici und Vieste. 
Das bezaubernde Vorgebirge Gargano und die Tremiti Inseln bieten sich weiter bestens für einen Fahrradurlaub an wie auch das Gebiet Tavoliere delle Puglie, mit den hundertjährigen Olivenbäumen.

Wichtiges
Um Apulien per Fahrrad zu erkunden kann man anspruchsvolle oder einfachere Routen für Jedermann auswählen.
Um die Schönheit der gesamten Region am besten zu genießen wird empfohlen die bekanntesten Routen zu verlassen und die weniger bekannten Straßen zu nehmen, die entlang unbekannterer aber dafür umso traditioneller Dörfer führen. Hier kann man die tausendjährige Tradition und  Küche der Gebiete kennenlernen und die raue Natur genießen.

Wissenswertes
Im Gebiet der Provinz Bari, zwischen Alberobello, Castellana Grotte, Putignano, Noci und Umgebung wurden die ersten Dienste für Fahrradfahrer und den Fahrradtourismus gegründet . Unter dem Namen „Hotel Bike Friendly“ haben sich Hotels und B&Bs zusammengeschlossen, um dem Fahrradtouristen nicht nur eine Übernachtungsmöglichkeit sondern auch Unterstützung für die Fahrräder, Gps-Routen und Ausfahrten mit Fachleuten des Gebiets zu bieten.

Nützliche Infos

Nützliche Infos


Nützliche Links
Tourismus Region Apulien


Unternehmen für die Tourismus-Förderung 
Apt Bari bari.promozione@viaggiareinpuglia.it  
Apt Foggia foggia.promozione@viaggiareinpuglia.it 
Apt Brindisi brindisi.promozione@viaggiareinpuglia.it   
Apt Lecce lecce.promozione@viaggiareinpuglia.it 
Apt Taranto taranto.promozione@viaggiareinpuglia.it 


Anreise

Per Flugzeug
Flughäfen Bari, Brindisi, Foggia, Taranto
Flughäfen Apuliens

Per Zug
Zahlreiche Bahnhöfe im gesamten Gebiet. Für Fahrtzeiten und Infos: TrenitaliaFerrovie del Sud-Est

Per Bus
Für Infos über alle Busverbindungen in der geasamten Region:Fahrtzeiten

Per Fähre 
Hafen Bari
Hafen Brindisi 
Hafen Taranto