Sie sind in Home / Reisetipps / Kultur und Veranstaltungen / Vergnügungsparks

Vergnügungsparks

Wenn Sie eine Tag im  Zeichen des Vergnügens, der Unterhaltung und der starken Emotionen verbringen möchten, bieten Ihnen die italienischen Fanparks zahlreiche Möglichkeiten an. 
Wer Adrenalin und Geschwindigkeit mag kann sich den Achter- und Wasserbahnen widmen. Für jüngere und weniger mutige Besucher ist jedoch auch gesorgt: Zauberwelten, Bildungsstrecken, Umzüge und Shows machen aus einem Besuch in die Fanparks eine beeindruckende Erfahrung.Blue Tornado - Gardaland - cc Spancer77 - FlickrIn Venetien, in Castelnuovo del Garda finden wir Gardaland, eines der größten Fanparks des Landes. Die Hauptattraktion „Raptor“ fährt die mutige Besucher mit 90 km/h 15 Mal über Kopf in die Höhe und ist diesbezüglich die zweitgrößte Achterbahn Europas. Ebenfalls bekannt sind die Bahnen Space VertigoBlue Tornado und die atemberaubende Magic Mountain.
Gardaland bietet außerdem die Möglichkeit einen Aufenthalt bis 23 Uhr zu verlängern, dank der Aktion „By night“, die weitere Attraktionen bietet. 
Die Lage des Parks in unmittelbarer Nähe des Lago di Garda und des romantischen Verona ermöglicht schließlich auch interessante Ausflüge.

In Emilia-Romagna, in Ravenna finden wir die Attraktionen von Mirabilandia. Zu den Neuigkeiten des Parks gehört die Wasserbahn „Divertical“, die mit ihren 60 Metern Höhe und einer Geschwindigkeit von 110 km/h die höchste ihrer Art ist. Die Katun, mit ihren 1200 Metern, ist dann der längste inverted Coaster Europas und ist, mit seinen 110 km/h und den 360° Loops, ein absolutes Muss für alle Achterbahn-begeisterte.
Wer allerdings lieber entspannen möchte, kann dies auf dem Mirabilandia-Beach tun und den weißen Sandstrand, das Laguna-Schwimmbecken sowie die zahlreiche Wasserrutschen genießen. Wer dafür einen Aufenthalt in der Maosaik-Stadt von Ravenna plant, sollte es aber nicht versäumen auch die vorchristlichen Monumente der Stadt zu besuchen.

Weiter, in Viserba bei Rimini kann man das „kleine Italien“ in Italia in Miniatura besichtigen, ein Park mit den Miniaturnachstellungen des historischen, architektonischen und kulturellen Erbes Italiens, das mit über 270 Miniaturen der Wunder des Landes und Europas alle Besucher begeistert.
Mann kann hier mit der Gondel ein Venedig besuchen dass 5-Mal kleiner als das Original ist,  Experimente im wissenschaftlichen Jahrmarkt durchführen oder eine  Miniaturfigur von sich selbst herstellen dank der YouMini Anlage. Für die Unterhaltung der kleinen Besuchern sorgt schließlich das bunte DeA Village, mit Kinderanimateuren, Spielen und  Workshops. Im nahegelegenen Rimini empfehlen wir Ihnen außerdem eine Besichtigung des Tempels Matasiano, der Bogens Arco d'Augusto sowie der archäologischen Stätte des Domus del chirurgo. 

Im Latium, in Valmontone kommen wir dann zur Rainbow Magicland, eine Mischung aus Vergnügung, Fantasy und Magie. Schlösser, Feen und Zauberer erwarten die Besucher in einem Fanpark mit 36 Attraktionen, tägliche Shows sowie Sonderveranstaltungen für die ganze Familie.
Besonders beeindruckend sind hier der Launch Coaster „Shock“, der alle mutige Fahrer in 3 Sekunden von 0 auf 100 Km/h auf 35 m Höhe schießt, sowie die Bahnen „Mistika“ und  „Cagliostro“.
Zahlreich auch die Kinderattraktionen, wie die „Yucatan“, die Wasserbahn Maya und die river rapids „Le Rapide“, in der man auf einer Strecke von 480 m die Kraft des Wassers auf Gummiboten für 20 Personen zu spüren bekommt. 

Nützliche Infos

NÜTZLICHE INFOS


GARDALAND
Via Derna, 4 – Castelnuovo del Garda – Verona – Veneto
Tageskarte: 37,50 €
Tageskarte ermäßigt: 31 € (Bis 10 und über 65 Jahre)

MIRABILANDIA 
Staatstraße 16 Adriatica km, 162  - Ravenna – Emilia-Romagna
2-Tageskarte: 34 €
2-Tageskarte ermäßigt: 28 € (Kinder bis 10 Jahre und kleiner als 1,40 m, Senioren über 60)

ITALIA IN MINIATURA 
Via Popilia, 239 - Rimini – Emilia-Romagna
Erwachsene: 22 € Freier Eintritt am 2. Tag
Ermäßigt: 16 €  Freier Eintritt am 2. Tag 

RAINBOW MAGIC LAND 
Via della Pace - Valmontone - Roma
Tageskarte: 35 €
Ermäßigt: 28 € (Bis 10 und über 65 Jahre)
Abendkarte: 20 € (ab 18 Uhr)
Kinder bis 100 cm Größe.