Sie sind in Home / Reisetipps / Essen und Trinken / Umbrien / Strangozzi mit schwarzer Trüffel

Strangozzi mit schwarzer Trüffel

Stringozzi mit schwarzer Trüffel

Tempo  Zubereitung: 30'
Dosi Portionen:  6 personen
Difficoltà Schwierigkeitsgrad: Einfach

Zutaten: 

• 500 gr Stringozzi (dickere und weichere Spaghetti)
• 100 ml Naturolivenöl Extra
• 100 gr Schwarze Trüffel
• 1 Knoblauchzehe
• 1 entgrätete Sardelle
• Salz
• Pfeffer

Preparazione Zubereitung

1. Heizen Sie in einer Pfanne das Olivenöl an und geben Sie die ganze Knoblauchzehe und die Sardelle hinzu.

2. Wenn der Knoblauch goldbraun und die Sardelle geschmolzen ist, entnehmen Sie die Pfanne vom Feuer, entnehmen Sie dann auch den Knoblauch und warten Sie darauf, dass das Öl etwas abkühlt.

3. Kochen Sie die Strangozzi in genügend Salzwasser und geben Sie in der Zwischenzeit die geriebene Trüffel, das Salz und das Pfeffer in die Pfanne.

4. Gießen Sie die Nudeln ab und geben Sie sie in die Pfanne mit dem Öl und der Trüffel hinzu. Vermengen Sie gut und braten sie kurz alles zusammen an. Servieren Sie heiß und...

Guten Appetit!