Sie sind in Home / Info / “Immuni”, die Contact-Tracing-App für Ihre sichere Auslandsreise nach Italien

“Immuni”, die Contact-Tracing-App für Ihre sichere Auslandsreise nach Italien

Das italienischen Gesundheitsministerium gemeinsam mit dem Ministerium für innovative Technologien hat zur Eindämmung der Covid-19-Verbreitung die App “Immuni” für Touristen die nach Italien einreisen bereitgestellt.

Die Corona-Warn-App verfolgt die Begegnung von Menschen und informiert Nutzer und Nutzerinnen über einen möglichen SARS-CoV-2 Risiko-Kontakt.

Die App nutzt die Bluetooth Low Energy Technology, verbraucht wenig Akku und verfolgt weder eine Identifizierung der NutzerInnen noch eine Ortserfassung. Immuni ist somit vollständig anonym, speichert die Daten in verschlüsselter Form auf italienischen Servern und wurde unter Supervision der italienischen Datenschutzbehörde entwickelt.

Sollte ein ausländischer Tourist Covid-19 kompatible Symptomen aufweisen oder eine Benachrichtigung über eine Risiko-Begegnung erhalten, ist es möglich die Nummer 118 (im Notfall), die gebührenfreie landesweite Servicenummer 1500 bzw. die regionalen Servicenummern (siehe www.salute.gov.it) zu kontaktieren. Die anrufende Person wird von einem Mitarbeiter telefonisch bei den Handlungsmaßnahmen mit den italienischen Gesundheitsbehörden unterstützt.

Die App sendet NutzerInnen Hinweise über ein mögliches erhöhtes Infektionsrisikos und stellt Handlungsempfehlungen zur Verfügung. Nachdem der Nutzer bzw. die Nutzerin das Land Italien verlassen hat, können diese bis zu 14 Tage nach ihrem letzten Aufenthaltstag eine Benachrichtigung über eine mögliche Ansteckung erhalten.

Die App Immuni steht in den App Stores von Apple und Google den ausländischen Touristen in verschiedenen Sprachen (Italienisch, Englisch, Französisch, Deutsch und Spanisch) zum Download zur Verfügung.

Da nicht alle Geräte die App-Konfiguration unterstützen, muss zunächst nach Einreise die Kompatibilität zwischen dem eigenen Smartphone und des App-Betriebssystem kontrolliert werden.

  • Download aus App Store: setzt mindestens ein iPhone 6S oder SE (1st generation) und das aktuelle iOS 13.5 voraus.
  • Download aus Google Play Store: setzt mindestens Android 6.0, Bluetooth Low Energy und die neueste Version von Google Play Services voraus

Sehbehinderte NutzerInnen können die App Immuni mit der Bildschirmlesehilfe VoiceOver für iOS und TalkBack für Android nutzen.

Auf www.immuni.italia.it sind FAQ und einen Leitfaden über Immuni in italiensicher, deutscher, englischer, französischer und spanischer Sprache verfügbar

Für technische Unterstützung zur Installation und Anwendung der App ist es in Italien möglich die Servicenummer 800912491 (nur in italienischer Sprache) zu kontaktieren.