Sie sind in Home / Nachrichten /  Lector in fabula

Lector in fabula

11.09.2014 - 14.09.2014

Wörter im Festival in Conversano vom 11. bis zum 14. September

Treffen und Konferenzen über Spezialthemen mit den Hauptdarstellern der Kultur und Politik und finden vom 11. bis zum 14. September in Conversano in Apulien zum 10. Mal am Event des Lector in Fabula statt.
Das Festival das sich im Stadtzentrum der sehr schönen Stadt ausbreitet, befindet sich nur wenige Kilometer von der adriatischen Küste entfernt wie auh von der Hauptstadt Apuliens, Bari und der Valle d'Itria. Es findet im Zeichen des “Privaten, Öffentlichen und Gemeinsamen” statt.

Die 70 Events im Veranstaltungskalender legen großen Wert auf  Aktuelles und fokusieren auf die Imigration anhand einer Fotografieschau mit dem Titel “Geschichten von Migranten und immaginären Reisen”, die vom 11. September bis 5. Oktober im Kloster von San Benedetto gezeigt wird.
Der Klostergang, der Konferenzsaal und der Zitronengarten des wuchtigen Geäudes aus dem 9. Jahrhundert beherbergen einige der Veranstaltungen von Lector in Fabula wie auch die Piazza Castello, einem zentralen Platz, der von der Burg und der romanischen Kathedrale  umgeben ist.  Weitere Veranstaltungen finden in der Stadtpinakothek statt, mit ihrerm wunderschönen Ausblick auf das Meer: Konversano zeigt somit ihr wunderschönes romanisches Altstadtzentrum mit ihren architektonischen Schönheiten das Besuchern des Events eine Entdeckungsreise anbietet.

Nützliche Informationen

www.lectorinfabula.eu

Email:info@lectorinfabula.eu

Eintritt bis auf Platzmangel gratis.

Wegbeschreibung

Stadt: Conversano (Bari)
Region: Apulien