Sie sind in Home / Nachrichten /  Unten den Tischen der Malatesta. Archäologische Zeugnisse der Burg von Montefiore Conca

Unten den Tischen der Malatesta. Archäologische Zeugnisse der Burg von Montefiore Conca

11.06.2011 - 24.06.2012

Montefiore Conco, vom 11. Juni 2011 bis zum 24. Juni 2012- Seltene oder gewöhnliche Stücke, Gegenstände besonderen Anlässen bestimmt oder zum Gebrauch ...

Seltene oder gewöhnliche Stücke, Gegenstände besonderen Anlassen bestimmt oder zum Gebrauch im täglichen Leben, Anklang an die Antike oder Nachahmung orientalischer Themen. All dies gibt es in der neuen Keramikkunst-Ausstellung in Montefiore Conca.:Harmonie, Gleichgewicht und Farbe finden sich in Tellern, Geschirr und Krügen, von den Meistern der Feuerkunst zwischen der Hälfte des 14. und der Hälfte des 16. Jahrhunderts geschmiedet.. Aber die Ausstellung „Sotto le tavole de Malatesta“ (Unten den Tischen der Malatesta), die am 11. Juni um 17.30 Uhr in der malatestianische Burg von Montefiore Conca in der Region von Rimini öffnete, ist nicht nur das. Die archäologische Ausgrabungen, die zwischen 2006 und 2008 in der Burg gemacht wurden, haben auch Werkzeuge, Broschen, Gläser und viele Tierknochen, wahrscheinlich Reste der Mahlzeiten, ans Licht gebracht. Und noch mehr: Münzen, Nähwerkzeuge, Utensilien zur Körperpflege und ein wunderschönes Siegel aus Bronze des14. Jhdts. in perfektem Zustand. Alle Fundstücke stammen aus der „fosse da butto“ (Abfallgrube), einer internen Müllkippe, die im Erdgeschoss der Burg zu sehen ist. Hier wurde der Müll entsorgt, und war die Grube voll, abgedeckt, um den Gestank zu vermeiden. Die wiedergefundenen Materialien erzählen drei Jahrhunderte der Besetzung der Burg, anfangs durch die Familie Malatesta und danach durch die Familie Montefeltro (von Anfang des 14. Jhdts. bis Mitte des 16. Jhdst.) und erlauben einen Querschnitt des damaligen Lebens zu rekonstruieren: handwerkliche Tätigkeiten und kultureller Austausch, Essgewohnheiten und religiöse Überzeugungen, ärztliche Praktiken und ästhetische Maßstäbe, Glaube und Schönheit.

Nützliche Informationen

Website: www.archeobologna.beniculturali.it 
Telefon: 0541980179

Eintritt:
Öffnungszeiten: Info für die Öffnungszeiten unter der Nummer 0541980035 (Comune di Montefiore Conca)

Reservierungen:
Website: www.archeobologna.beniculturali.it