Sie sind in Home / Video / Video / Valdobbiadene, Heimat des Proseccos

Valdobbiadene, Heimat des Proseccos


Wer Prosecco gerne trinkt sollte den Namen Valdobbiadene gleich erkennen. Dieses zwischen den Voralpen und dem Fluss Piave gelegene Gebiet, stellt eine Art gastronomischer Grube dar, einen Schatzkasten exzellenter Produkte, die im Laufe der Zeit, mit viel Wissen und Leidenschaft entstanden sind. Im Laufe der Jahrhunderte schaffte es hier der Mensch ein Land von einzigartigen Merkmalen, sich eigen zu machen. Dabei wurde seine Landschaft immer respektiert und seine Authentizität hervorgehoben. Ein Glas Prosecco Valdobbiadene vor Ort zu trinken, begleitet durch weitere exzellente Regionalprodukte, heißt den wahren Geschmack seiner Geschichte zu kosten.