Sie sind in Home / Video / Video / Trient, die bemalte Stadtmuseum

Trient, die bemalte Stadtmuseum


Trient gilt seit jeher als Verbindung zwischen der deutschen und der latinischen Kultur. Im historischen Zentrum, gekennzeichnet von einem starken Renaissance-Stil, eröffnet sich der historische Domplatz mit dem Neptunbrunnen aus dem 18. Jh., dem Palazzo Pretorio, den Rella-Häusern und dem Dom, auch bekannt als Kathedrale San Vigilio, heutiger Sitz des Konzils von Trient. Die Geschichte der Stadt ist stark mit der Figur des Bishof-Prinzen Bernahrd von Cles verbunden. Das Schloss Del Buonconsiglio, sein Wohnsitz, erscheint als ein beeindruckender Bau reich an Dekorationen. In seinem Innere kann man die prachtvollen Fresken bewundern, die von den besten Künstlern seiner Zeit realisiert wurden sowie den beeindruckenden Turm Dell'Aquila, ein Meisterwerk des gotischen Stils.