Sie sind in Home / Video / Video / Sciacca, das Sizilien von Pietro Germi

Sciacca, das Sizilien von Pietro Germi


Sciacca ist wie eine kleine sizilianische Marseille, dominiert von dem großen Platz der Thermalbäder, der nach Afrika orientiert ist. Ganz in der Nähe befinden sich die Tempel von Selinunte und Agrigento, sowie das Theater von Eraklea Minoa. Sciacca ist auch eine natürliche Bühnenbild für berühmte Films wie „ In der Name des Gesetzes“ und „ Verführt und verlassen“ . Fellini liebte sehr dieses Ort und deswegen hat er Regisseuren Pietro Germi empfohlen, seine Films hier zu drehen. So blieben die Aussichten dieser Ortschaft, wie zum Beispiel Blicke aufs Meer, auf Heiligtum und Handwerk im Gedächtnis der Italiener eingeprägt geblieben.