Sie sind in Home / Video / Video / Faenza, die Hauptstadt der Fayencemalerei

Faenza, die Hauptstadt der Fayencemalerei


Faenza ist eine Stadt berühmt für eine der ältesten und hervorragende Kunst: die Keramikkunst. Ins besonderes für die spezielle und glasierte Kunst, die „Maiolica“ bezeichnet wird. In jeder Ecke der Altstadt findet man vielen Laden, die in dem Hinterraum vielen besondere Werkstätten haben. Die Keramik aus Faenza war in der Zeit eine der großen Traditionen der italienischen Kreativität, ins besonderes mit dem berühmten weißen Keramik. Es gab eine Zeit der Dekadenz aber, im 1908, dank einem des Keramikspezialisten der 20. Jahrhunderte, findet seine Herrlichkeit wieder und es entstand das „Museo Internazionale delle Ceramiche di Faenza“.