Sie sind in Home / Video / Video / Como über sich

Como über sich


Der Comer See, 50 km von Mailand entfernt, bietet eine der beeindruckendsten Naturlandschaften der Lombardei. An seinem Ufer finden wir die Stadt Como, die dem See seinen Namen gibt. Como ist vielseitig: Sie ist von ihrer Geschichte und ihrem reichen kulturellen Erbe gekennzeichnet, ist aber zeitgleich auch ein wichtiges Zentrum der Moderne und der Jugend. In unmittelbarer Nähe der Küste finden wir die Kathedrale Santa Maria Assunta, mit der beeindruckenden gotischen Fassade, der Renaissance-Apsis und der barocken Kuppel, ein Werk von Filippo Juvara. In Como ist es möglich, entlang des mittelalterlichen Zentrums, die Atmosphäre der Vergangenheit zu spüren und den Glanz der Antike zu bewundern.