Sie sind in Home / Nachrichten /  Dream Beasts

Dream Beasts

20.02.2019 - 19.05.2019

Die spektakulären Geschöpfe von Theo Jansen

Zum ersten Mal werden in Italien die herrlichen kinetischen Geschöpfe ausgestellt, die von der Tierwelt inspiriert sind und sich dank von Sensoren zur Anpassung an die Umgebung allein durch Windantrieb bewegen können. Theo Jansen wurde von internationalen Kritikern als moderner Leonardo da Vinci bezeichnet und liebt es, wissenschaftliche Kenntnisse mit Suggestionen humanistischer Art zu paaren, und dabei schweift er von Experimenten zur Kinetik und Mechanik bis zur begeisterten Hervorhebung der Natur und der Schönheit. Das sind die Wurzeln, denen die Poesie des niederländischen Künstlers entspringt, und die ihn ideell mit dem Geist von Leonardo da Vinci in Berührung bringen, dem Symbol für die Einheit von Wissen und dem Dialog zwischen humanistischer und technisch-wissenschaftlicher Kultur.

Nützliche Informationen

Lombardei - Mailand  - Museo della Scienza 

www.museoscienza.org