Sie sind in Home / Video / Video / Ätna, am Rand des Kraters

Ätna, am Rand des Kraters


Eine Reise auf den höchsten und aktivsten Vulkan Europas zusammen mit dem Schriftsteller Giovanni Vallone: Der Ätna, der weise Vulkan, die große „Mutter“, der mit seinen 3300 Metern Höhe den Himmel streift, wird zu Fuß erforscht, wie es die Reisenden des 18. Jahrhunderts liebten. Unter ihnen stattete auch Goethe dem energischen Berg mit dem feurigen Inneren, der im 1669 Catania zerstörte,einen Besuch ab.