Sei in Home / Notizie /  Artissima in Turin

Artissima in Turin

08.11.2013 - 10.11.2013

Zeitgenössische Kunst in Lingotto Fiere

Von Freitag den 8. bis Sonntag den 10. November 2013 findet in Turin die 20. Ausgabe von Artissima statt, jener internationaler Ausstellung von zeitgenössischen Kunst, die zum festen Kulturprogramm Turins gehört.
Gegründet 1994 in der Piemontesischen Hauptstadt, wurde Artissima im Laufe der Jahre zu einem der wichtigsten Kunstfestivals des weltweiten Panoramas.
190 sind die Galerien, die dieses Jahr bei Artissima teilnehmen, darunter 60 italienische und 130 ausländische für eine Länderpräsenz von insgesamt 38 verschiedenen Nationen, 12 mehr als letztes Jahr. Die Messe ist in vier Hauptsektionen unterteilt: „Main Section“ mit den wichtigsten Galerien des internationalen Kunstpanoramas; „New Entries“ mit den interessantesten jungen Galerien; „Present Future“ mit monographischen Stands einzelner junger Künstler; „Back to the Future“ mit Ausstellungen einzelner Künstler, die meist in den 60er und 70er Jahren aktiv waren und die von einem Team renommierter Museumsdirektoren und Kuratoren ausgewählt wurden.

Weiter findet dieses Jahr zum ersten Mal auch One Torino statt, ein Festival über die weltweit wichtigsten Stimmen zeitgenössischer Kunst, organisiert von den wichtigsten Kunstinstitutionen und Galerien der Stadt: Museum für Zeitgenössische Kunst Schloss Rivoli, GAM Statmuseum für zeitgenössische Kunst, Merz Stiftung, Sandretto Re Rebaudengo Stiftung und Palazzo Cavour. Dieses Festival soll die Exzellenzen Turins hervorheben und das moderne Bild der Stadt und des Gebiets fördern. 

Nützliche Informationen

www.artissima.it

Tel. +39 01119744106

Wegbeschreibung

Wo: Oval Lingotto
Stadt: Turin
Adresse: Via Nizza, 294
Region: Piemont