Sie sind in Home / Video / Video / Lucca, eine höfliche Stadt

Lucca, eine höfliche Stadt


Lucca ist eine vornehme und elegante Stadt. Der amerikanischen Zeitschrift Forbes zufolge ist diese toskanische Stadt, eines der idyllischsten Lebensorte Europas. Aus diesem Grund findet man auch viele Engländer und Amerikaner, die, verzaubert von dem Charme der Stadt, hierher gezogen sind. Drei Mauerringe umgeben das Stadtzentrum, das seinen ursprünglichen Stadtbau noch intakt bewahrt. Jede Ecke steht für eine andere Phase der Stadtgeschichte: Erst romanische Stadt, später Hauptstadt der Langobarden im Tuszien und schließlich Gemeinde. Die Renovierungsarbeiten der Mauer haben diese nun zu einem bezaubernden Panorama-Spaziergang gemacht. Von hier kann man die Schönheiten Luccas genießen: Die Dächer, die Turmhäuser, die Gassen und die zahlreichen Kirchen, wo die Zeit stehen geblieben zu sein scheint.